the strip

 

Ausgangsmaterial ist ein 50 Jahre alter 8mm Film mit Avra Bennet, gefilmt von George Harrison Marks (1926-1997).  Marks war ein englischer Glamour Fotograf, der zuerst Nacktfilme mit Frauen und später pornografische Filme für den 8mm Filmmarkt ab den späten 1950er Jahren drehte. Diese wurden im Volksmund als „Glamour Heimvideos“ bekannt. 
Faszinierend an diesem Material ist die Vorstellung, wie es damals gewesen sein muss, eine sich erotisch und lasziv vor der Kamera bewegende und völlig fremde Frau erstmals im Bewegtbild und ungestört in den eigenen vier Wänden zu sehen. Möglich wurde das visuelle Erleben einer deutlichen Sexualität auf einer privaten Leinwand erstmals mithilfe neuer technischer Innovationen der Filmproduktion Mitte der 60er Jahre. Dieses relativ aufwendige und versteckte Vorführen von Erotik differiert stark mit der heutigen Konsumation von menschlicher Sexualität: ein paar Mausklicke ermöglichen vergleichsweise ortsunabhängig das Betrachten eines Pornos.
Durch die Digitalisierung habe ich den Film in die Gegenwart transportiert und den Originalton des Projektors als bewusstes Merkmal für diesen Prozess belassen.
Die eingeblendeten ordinären Textzitate stammen aus Pornos der Gegenwart. Sind jedoch in ihrer agressiven Intensität nicht mit den relativ harmlosen 8mm Film zu vergleichen. Die Sätze sind wie beim Originalmaterial an den männlichen Betrachter adressiert und untermauern die Blickkonstruktion des historischen Materials. Amüsant ist die nicht stimmige Abfolge von Bild und eingeblendeten Textzitaten.
Die Arbeit stellt die Frage, wie das voyeuristische Betrachten des weiblichen Körpers in erotischen und pornografischen Materialien heute zu reflektieren bzw. zu kritisieren ist.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s