Zeitaufnahme

Zeitaufnahme

Staub auf Papier, 75,5cm x 87,5cm, weiß gerahmt, 2011

Ein Blatt Papier, beschrieben mit rosa Tinte und über 3 Monate der Witterung ausgesetzt, verändert sein Aussehen. Von der Tinte bleiben nur noch Spuren. Stattdessen zeichnen sich die Ränder der Gegenstände durch Staubablagerungen ab, die zum Beschweren des Papiers dienten. Die Sonne lässt das Papier vergilben und der Regen macht es wellig. Zeit und äußere Einflüsse entwerfen ein neues Bild von dem was einst war.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s