Bussihaltestelle

Bussihaltestelle

Installation, Humboldstraße Linz, 2011

Beim Busseln wird bekanntlich das Glückshormon Serotonin ausgeschüttet.
Daher habe ich die Bushaltestelle vor dem Kunstraum Goethestraße, für den abschließenden Rundgang der Projektwochen zum Thema  „Methoden zur Abwendung des Unglückes“, zu einer Bussihaltestelle umfunktioniert.
Das Hinweisschild ist eine Aufforderung sich die Wartezeit an der Haltestelle mit Bussis zu vertreiben. Vorausgesetzt es ist ein passendes Gegenüber da  – oder dabei – um durchs Busseln ein persönliches Glücksgefühl zu erhalten.

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s